Miranda IM Webinterface
‹ zurück


Durch das mBot-Plugin kann die Messenger-Software Miranda mit einem (HTTP-)Webserver ausgestattet werden, der PHP unterstützt und dieses um Funktionen erweitert, die den Messenger steuern können. So entstand die Idee eines Webinterface, dass es ermöglicht, seinen Messenger in Abwesenheit laufen zu lassen, ihn aber von überall aus bedienen zu können. Dabei wurde zur bequemen Benutzung und der Reduzierung der übertragenen Daten AJAX zur Datenübertragung im Hintergrund verwendet.

Da dieses Projekt den mBot-Webserver benötigt, ist kein öffentliches Beispiel im Internet verfügbar.

Technische Merkmale: XHTML 1.0 Transitional, CSS 2, PHP 5, JavaScript/AJAX, Templates, mBot